Archive

Posts Tagged ‘terror’

Wenn es niemand anderes als Onkel Osama sein kann

December 17th, 2010 No comments

Es gibt so (Not)Situationen da ist es völlig klar das es nur einen Auslöser gegeben haben kann. Zum Beispiel wenn man mitten im Winter bei starkem Schneefall und Wind mit der Deutschen Bahn unterwegs ist und auf einmal geht das Licht aus und der Zug bleibt stehen. Da gibt es nur eine Möglichkeit was passiert sein kann: Ein (islamischer) Terrorist hat zugeschlagen! Natürlich, was auch sonst? Die Züge der Deutschen bahn fallen ja auch nie aus.

Soweit sind wir schon gekommen mit unserer Terrorpanik. Die Medien und die Regierung sollte sich was schämen. Mehr Angst unter den Menschen hätten 1000 Rucksackbomber in den Straßenbahnen des Landes nicht erzeugen können.

Panik auf offener Strecke FAZ online zweiter Absatz.

“Du kommst hier net rein”

February 11th, 2010 No comments

Was wollen zwei Landesinnenminister vom Bundesverfassungsgericht? Natürlich: Passagiermaschine vom Himmel blasen. Oder etwas genauer: Änderung des Luftsicherungsgesetz, Änderung des Grundgesetz, Abschußgenehmigung und Bundeswehr im Innern.

Zum Glück scheint unsere obersete Instanz noch halbwegs vernünftig, was man an solchen Fragen

Was wollen Sie hier eigentlich?

(by Verfassungsrichter Udo di Fabio) unschwer ablesen kann.

[Quelle]

the power of nightmares

January 26th, 2010 No comments
Categories: news, political Tags: , ,

Geheimarmeen der NATO

November 26th, 2009 No comments

Fefe hatte heut einen sehr erleuchtenden Post mit dem Link zu zum Vorlesungsmittschnitt eines Schweizer Friedensforschers (Daniel Ganser). Aufgrund des Informationsgehalts der Vorlesung und der Tatsache, dass die Videos hinter dem Link immer mittendrin abbrechen (zumindest bei meinem Flashplayer), möchte ich zusätzlich mit diesem alternativen Link zum anschauen motivieren.

Besonders pikant sind die Äußerungen über, von der NATO geplante oder unterstützte, Terroranschläge in Europa.

Und es kommt mir so vor als würde die dt. Polizei momentan versuchen die gleiche Schiene zu fahren: Undercover-Cops bei linken Demonstationen einschleusen, welche dann Angriffe auf die Polizei initiieren oder bei solchen mitmachen, um nachher zu behaupten die Gewalt gegen den Staat nimmt zu und wir brauchen höhere Strafen und mehr Geld. Genau das passiert aktuell wenn man die Nachrichten etwas genauer verfolgt. Polizeistaat wir kommen, oder sind wir schon da 😉 ?

Ein paar Belege der Theorie (in der Reihenfolge):
Heiligendamm – Zivilpolizisten sollen provoziert haben
Gewalt gegen Polizisten – Strengere Strafen geplant (mal in der Mitte der Seite aufs Ergebnis der Umfrage klicken)
A.C.A.B. – Schüler wegen Sweatshirt festgenommen

Categories: political Tags: , , , ,