Archive

Posts Tagged ‘comcast’

Alternativen zum DNS Server des ISP

December 4th, 2011 6 comments

Ich hab hier öfter mal Probleme mit dem Inet von Comcast (you get what you pay for). Freitag wars mal wieder soweit und ich bin dem ganzen auf den Grund gegangen. Router lief, Router Logs sahen gut aus, aber ich bekam keine Webseiten zu Gesicht. Ping wollte in der Regel auch nicht, bis auf den zur Uni, das war aber eine IP statt URL. Ergo DNS Server von Comcast down.

Nach der Umstellung auf den Google DNS Server 8.8.8.8 gings dann wieder. Nun bin ich mit Angeboten von Google und co immer etwas vorsichtig. Glücklicherweise gibt es a) ein paar Listen von freien DNS Servern (leider keine aus Island und die zwei von isländischen ISP wollten bei mir nicht :() und b) ein Tool zum Testen verschiedener DNS Server (Speed und Zensur, wobei zweiteres nicht so wirklich gut ist und zu viele false positiv liefert). Ausgabe sieht dann z.B. so aus:

Ausgabe von namebench

Ausgabe von namebench

Ich bin jetzt zumindest auf die DNS Server der German Privacy Foundation umgezogen, Vorteil: keine Zensur und keine Logs (ihre Aussagen). Naja die Freude währte nicht lang, ein paar Stunden später war der Comcast Backbone down 🙁

PS: ich sollte noch vor OpenDNS warnen, laut einigen Berichten sind die keineswegs “open”, wenn ich es richtig im Kopf habe wird das von einer Firma betrieben die ihr Geld mit Marketing verdient

PPS: namebench gibts für Linux, Windows und Mac

Categories: USA Tags: , , , ,