Archive

Archive for the ‘science’ Category

Der Link zum Sonntag

October 23rd, 2010 No comments

Habt ihr schon mal was vom Ig-Nobelpreis gehört? Ich bis gerade eben noch nicht. Das ist ein Satire-Nobelpreis bei dem das Ig für ignoble==unwürdig steht und welcher für unnütze, unwichtige oder skurrile wissenschaftliche Arbeiten von der Harvard-Universität in Cambridge vergeben wird.

Wikipedia hat dazu eine Seite: http://de.wikipedia.org/wiki/Ig-Nobelpreis

Noch interessanter ist allerdings die Seite mit der Liste der Ig-Nobelpreisträger samt einer kurzen Beschreibung wofür der Preis verliehen wurde.

Ig-Nobelpreisträger: http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Träger_des_Ig-Nobelpreises

Dieses Jahr ging es zum Beispiel um die Perfektion der Methode zum einsammeln von Wal-Rotz mittels eines ferngesteuerten Helikopters, dem mathematischen Nachweis, dass Organisationen effizienter wären, wenn sie Mitarbeiter nach dem Zufallsprinzip beförderten und auch Oralverkehr bei Fruchtfledermäusen.

Dass solch abstruse Arbeiten quasi ähnlich der Grundlagenforschung (trotzdem?) Ihre Daseinsberechtigung haben zeigt der Fall von Andre Geim, der im Jahr 2000 Ig-Nobel- und 2010 dann Nobelpreisträger wurde/ist.

Categories: fun, science Tags:

P != NP

August 10th, 2010 No comments
Categories: nerdcore, science Tags: , ,

Linux Cluster in Theorie und Praxis WS 2010/2011

August 3rd, 2010 1 comment

Auch dieses Wintersemester wird wieder die Vorlesung (mit Praktikum) “Linux Cluster in Theorie und Praxis” (Vorsicht, Link auf die alte Seite) angeboten. Nähere Hinweise werden bald auf den “Lehre”-Seiten des ZIH Internetauftrittes zu sehen sein.  Dieses Jahr haben wir 4 Cluster, somit können wir 12 Leute durch das Praktikum begleiten. Der Inhalt ist ähnlich wie letztes Jahr, der Administrations-Teil etwas gestrafft dafür mehr Zeit für Programmieraufgaben und Benchmarks.

Wer Interesse und Fragen hat möge sich bitte mit Andy Georgi in Verbindung setzen.

Categories: hpc, linux, nerdcore, science Tags: , , , ,

Sonnenflecken (mal wieder)

July 3rd, 2010 No comments

Damit nicht nur Robin immer Astrofotos postet, hier mal ein Sonnenfleck von gerade eben:

Ich dachte eigentlich ich hätte Staub auf dem Sensor, hab dann aber mal lieber bei der Nasa nachgeschaut.

Laut denen hat der Fleck in etwa den Durchmesser unserer Erde.

Categories: science Tags:

Hanny’s Voorwerp

June 24th, 2010 No comments
Categories: science Tags: ,

Oil Spill in Dresden

June 5th, 2010 No comments
Categories: nerdcore, science Tags: ,

alignment is important

May 17th, 2010 No comments
Categories: nerdcore, science Tags: , ,

Daily WTF

May 16th, 2010 No comments
Categories: science Tags: ,

if nothing helps

May 6th, 2010 2 comments

http://www.heise.de/tp/blogs/2/147552

Ich meine, wenn das wirklich klappt (sowas sollte man ja vorher recht genau simulieren können -> HPC), wieso eigentlich nicht?

Update: habt ihr eigentlich das safety-video gesehen das letztes jahr auf der deepwater horizon gedreht wurde?:
http://www.huffingtonpost.com/2010/05/04/transocean-deepwater-hori_n_563042.html
Un-fucking-believable

Categories: science, wtf Tags: , ,

Die Turing Maschine – in echt und so . . .

May 3rd, 2010 No comments

Was es nicht alles gibt – da hat wer tatsächlich ne turingmaschine gebaut – so mit Filzstift der 1 und 0 auf eine Filmrolle schreibt – das Video ist etwas “steif” in der Vertonung – aber sehr interessant. Zumindest für Geeks und Informatiker:

http://www.aturingmachine.com/

BTW: Die haben vor ein paar Jahren auch Babagge seine Difference Engine No. 2 nach 150 Jahren endlich mal gebaut – guess what – das Teil funktioniert 🙂

http://www.computerhistory.org/babbage/

Categories: nerdcore, science Tags: