Archive

Archive for May, 2009

grüner Daumen für den NRtm gesucht

May 30th, 2009 No comments

Hi,

ich habe vergessen die 2 Pfefferminze-Pflanzen am Freitag richtig zu wässern. Eine ist ja über Himmerlfahrt schon arg in Mitleidenschaft gezogen worden. Falls also jemand bis zum 2.6 im NRtm vorbei kommt – bitte gießen. In der Pepsi-Flasche sollte noch Wasser sein.

Danke

Categories: nerdcore Tags:

CRE 124

May 30th, 2009 No comments

Zum Thema Zensursula gibts nen Chaos Radio Express PodCast. Wieder mal 2:28 h lang. Aber äußerst interessant. Am krassesten ist eine Geschichte vom Berliner SEK. Das kann man ab Zeitstempel 1:24:00 hören – sind nur 3 Minuten – aber die habens in sich. So von wegen Rechtsstaat usw – echt gruselig.

http://chaosradio.ccc.de/cre124.html

BNW

25th of may 1919 was a relatively interesting day

May 29th, 2009 No comments

Turning back the wheel of time exactly 90 years one could witness a total eclipse of the sun. This is relatively uninteresting as such an event occurs a couple of times in a humans lifespan. What makes it absolutely interesting is that this solar eclipse was used by Eddington to prove Einsteins general theory of relativity. As I have only rudimentary knowledge of the subject and am more fan of the superstar that was born at this eclipse I refer you to a blogpost of a man who really knows the subject:

http://telescoper.wordpress.com/2009/05/28/ninety-years-on/

The article is relatively 😉 long but features some interesting insight into the historical events that took place 90 years back as well as the impacts of this theroy on our world today – happy reading.

Categories: science Tags: ,

Nordkorea

May 28th, 2009 2 comments

DOS – The Default Option Set Series: Front Page

May 28th, 2009 No comments
Categories: DOS Tags:

Heldenerwachen – DSA4 Rollenspielnacht

May 27th, 2009 No comments

Am 2. Juni diesen Jahres findet eine DSA4 Nachtunter dem Namen “Heldenerwachen” im Studentenclub “Traumtänzer” statt. Dort kann das populärste deutsche Pen-and-Paper-Rollenspiel (probe-)gespielt werden. Auch ich biete eine Runde an.
Was heißt das für mich? Viel Vorbereitungsarbeit.
Was heißt das für euch? Kommt vorbei wenn ihr nerdig oder rollenspielbegeistert genug seid (oder es werden wollt 😉 ) oder einfach nur wissen wollt worüber Markus und ich reden, wenn wir von der Mensa ins Büro zurückgehen :P.
In meiner Runde habe ich vier Spielerplätze zu vergeben, alle Charaktere (Krieger, Zauberer, Jäger und Einbrecher) sind inzwischen fertig und das DSA4 Einstiegsabenteuer wird gespielt – Mitspieler müssen also die Regeln nicht kennen sondern lernen sie während des Abenteuers. Meine Regeln werden DSA4.05 sein, da ich noch nicht alle 4.1 Regeln auswendig kann ;).

(Ich bin sehr stolz, dass alle tags nur 3 Buchstaben haben, obwohl es sich nicht um einen IT-relevanten Post handelt.)

Categories: cultural, fun Tags: , ,

SiCortex, R.I.P.

May 27th, 2009 2 comments

SiCortex scheint wohl von ähnlichen Problemen betroffen zu sein wie Quadrics. Zumindest berichtet das heute insidehpc.com.

Ich möchte dazu mal keine Wertung abgeben. Das Kauz-graph Interconnect ist sicherlich eine clevere Lösung. Auf der ClusterChallenge hat sich aber gezeigt das die Portierung von Wisenschaftlichen Code auf diese Plattform sehr kompliziert ist.

Categories: hpc Tags: ,

DOS – The Default Option Set Series #1: GNU grep

May 27th, 2009 1 comment

With this post I will start an article series about default options for popular shell tools. And I would like to invite all of you to participate in this process to find a profound default option set for these tools. I will provide my current DOS as a discussion base and extend these by user comments.

In this first DOS its all about GNU grep.

Overview:

Some fundamental information about the considered tool.

Name: GNU grep
Version: 2.5.3
URL: http://www.gnu.org/software/grep/

How to set default options:

This section will describe how to set the Default Option Set. For grep its the environmental variable GREP_OPTIONS.

Default Option Set:

In this section comes a descriptive list of the options.

  • ignore binary files
    --binary-files=without-match
  • use colored output in terminals
    --color=auto
  • ignore special files like fifos, char and block devices
    --devices=skip
  • exclude patch *.rej and *.orig files
    --exclude='*.rej'
    --exclude='*.orig'
  • exclude common scm directories
    --exclude-dir=.git
    --exclude-dir=.svn
    --exclude-dir=CVS
    --exclude-dir=patches
    --exclude-dir=.pc
  • exclude build directories
    --exclude-dir=.libs
    --exclude-dir=.deps

Copy’n’Paste:

And here is a ready-to-use version of the option set.

export GREP_OPTIONS="--binary-files=without-match \
--color=auto \
--devices=skip \
--exclude='*.rej' \
--exclude='*.orig' \
--exclude-dir=.git \
--exclude-dir=.svn \
--exclude-dir=CVS \
--exclude-dir=patches \
--exclude-dir=.pc \
--exclude-dir=.libs \
--exclude-dir=.deps"

Categories: bashism, DOS, linux Tags: , ,

Stating the obvious

May 27th, 2009 1 comment

Eigentlich hats ja irgendwie jedes halbwegs internetbewandte des logischen und praktischen Denkens fähige Individuum gewusst – KinderPornos löschen funktioniert!!! Und wie das funktioniert. Nicht nur dass es rein technisch möglich ist und daher dem Verstecken der Daten (mithilfe von – ähm – sagen wir zum Beispiel – DNS-Sperren) vorzuziehen ist. Es scheint auch ganz praktisch im realen anarchistischen ach so bösen Internet erstaunlich gut zu funktionieren.
Der AK Zensur hat das jetzt mal ausprobiert. Was ich nebenbei bemerkt total super finde weil wir da auch schon drüber nachgedacht haben und uns dass dann aber doch zu heikel war die Provider anzuschreiben (ohne vorher zu prüfen – was ich auch nicht will – und auch nicht darf usw).
Und siehe da – die Provider reagieren. Und das weltweit und erstaunlich schnell. Ganz ohne zu murren – ganz im Gegenteil. Die haben sich scheinbar sogar bedankt. Hier der übliche Satz – selber lesen bildet:

http://ak-zensur.de/2009/05/loeschen-funktioniert.html

Categories: political Tags: ,

Quadrics, R.I.P.

May 27th, 2009 No comments
Categories: hpc Tags: , , ,